Sexualhormone und ihre Wirkung auf das menschliche Gehirn.pdf

Sexualhormone und ihre Wirkung auf das menschliche Gehirn PDF

Vera Kaiser

Bisher zeigten sich bezüglich Geschlechtsunterschiede in der intra- und interhemisphärischen Kohärenz kontroverse Befunde. Eine Erklärung dafür könnte der Einfluss von Sexualhormonen, insbesondere Testosteron, liefern. Zur Überprüfung dieses Einflusses wurde in zwei Sitzungen das EEG von Frauen mit besonders hoher, mittlerer bzw. geringer pränataler Testosteronexposition gemessen. Während der EEG-Messungen wurde der adulte Testosteronlevel erhoben. Für die pränatale Testosteronkonzentration konnte kein Einfluss auf die Kohärenz nachgewiesen werden, während sich für den adulten Testosteronlevel ein signifikanter Einfluss auf die Kohärenz zeigte. Frauen mit hohem Testosteronlevel wiesen höhere intra- und interhemisphärische Kohärenzen auf als Frauen mit niedrigem adulten Testosteronlevel. Ein hoher adulter Testosteronlevel scheint bei Frauen daher zu einer höheren Synchronität in der Aktivierung kortikaler Areale beizutragen. Ein Buch für alle, die sich dafür interessieren, wie Testosteron, pränatal und adult, auf unser Gehirn wirkt.

Es ist eigentlich ein Wunder der Natur, wenn man bedenkt, was die Hormone im Körper leisten und vor allem, welche Wege diese Botenstoffe dabei zurücklegen. Und doch finden sie immer ihre Zielzellen und lösen dort eine Kette von Reaktionen aus.

6.12 MB DATEIGRÖSSE
9783639231526 ISBN
Kostenlos PREIS
Sexualhormone und ihre Wirkung auf das menschliche Gehirn.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Vera Kaiser Sexualhormone und ihre Wirkung auf das menschliche Gehirn. Einfluss pränatalen und adulten Testosterons auf den intra- und interhemisphärischen Transfer

avatar
Mattio Müllers

Hormone: Geschlechtshormone - Hormone - Natur - Planet Wissen Ein auf längere Sicht erhöhter Testosteronspiegel kann bei der Frau beispielsweise zum sogenannten Hirsutismus führen. Hirsutismus beginnt meist schleichend. Erste Anzeichen zeigen sich in der Regel zu Beginn der Pubertät, wenn die Geschlechtshormone ihre Wirkung entfalten.

avatar
Noels Schulzen

Technische Universität Graz (90000) Fakultät für Informatik und Biomedizinische Technik (7000) Hormone bei der Frau - Hormonzentrum an der Oper München ...

avatar
Jason Leghmann

Sexualhormone im Überblick: Androgene, Östrogene, Gestagene Sexualhormone wirken meist über die Bindung an intrazellulären Hormonrezeptoren, die als Hormon-Rezeptor-Komplex in den Zellkern wandern und dort die Expression von Zielgenen regulieren. Die meisten Sexualhormone werden von beiden Geschlechtern gebildet. Trotzdem werden sie anhand ihrer Hauptfunktionen geschlechtsspezifisch unterschieden.

avatar
Jessica Kolhmann

Die Niere benötigt eine gute Durchblutung, um ihre Arbeit gut verrichten zu können. Bei Mangeldurchblutung produziert die Niere vermehrt Renin, welches eine generelle Erhöhung des Blutdrucks bewirkt, also nicht nur der Niere. (bei Bluthochdruck stehts kontrollieren lassen !!) STH Somatropin: α-Zellen des Hypophysenvorderlappens: Wachstumshormon