Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996.pdf

Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996 PDF

Martin Sterr

Anfang der 80er Jahre wurden die Vereinigten Staaten durch das massive politische Auftreten von religiös-konservativen Christen aufgeschreckt. Diese Christian Right war mit dem Anspruch angetreten, die Interessen einer Moral Majority (dt. moralischen Mehrheit) zu vertreten. Es gelang ihren Organisationen innerhalb weniger Jahre Millionen von bisher unpolitischen, religiösen Amerikanern zu mobilisieren und dadurch gewaltige gesellschaftliche und politische Veränderungen auszulösen.Martin Sterr analysiert die Wandlungsprozesse des Phänomens Christian Right vor dem politischen Hintergrund der 80er und 90er Jahre. Die Analyse der Strukturen, Aktionen und Strategien zeigt, daß die Christian Right eine überaus moderne Bewegung darstellt. Nach schmerzlichen Rückschlägen Mitte der 80er und Anfang der 90er Jahre gelingt es, die Interessen ihrer religiösen Basis in einem modernen, pluralistischen Umfeld zu etablieren. Heutzutage gelingt es der Christian Right, den von außen und innen an sie herangetragenen Herausforderungen durch Transformationen zu begegnen. Die Wandlungsfähigkeit, die Popularität ihrer Themen sowie ihre wachsende Anhängerschaft sind Trümpfe, die es der CR auch in Zukunft erlauben werden, eine aktive Rolle in der politischen Landschaft der USA zu spielen.

Lobbyistin - ZDFmediathek Lobbyistin: Die Bundestagsabgeordnete Eva Blumenthal wird gezwungen, ihr Mandat niederzulegen. Daraufhin lässt sie sich von einer Lobbyagentur anwerben.

4.52 MB DATEIGRÖSSE
9783428091652 ISBN
Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Christliche Rechte in der amerikanischen Politik - Julia Wiedersich - Seminararbeit - Politik - Internationale Politik - Region: USA - Publizieren Sie Ihre Hausarbeiten, Referate, Essays, Bachelorarbeit oder Masterarbeit Portal für Politikwissenschaft - PW-Portal: Rezension

avatar
Mattio Müllers

Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996 Zwischen Aktion, Reaktion und Wandel. Ordo Politicus (OPO), Band 33 1999. Tab., Abb.; 407 S. Erhältlich als: Buch, E-Book ab 73,90 € Peter M. Wagner. NPD-Hochburgen in Baden-Württemberg Erklärungsfaktoren für die Wahlerfolge einer rechtsextremistischen Partei in ländlichen Regionen 1972-1994. Ordo Politicus (OPO), Band

avatar
Noels Schulzen

Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996. Zwischen Aktion, Reaktion und Wandel Berlin: Duncker & Humblot 1999 (Ordo Politicus 33); 407 S.; 128, DM; ISBN 3-428-09165-5 Lobbyisten Gottes - die Christian Right in den USA …

avatar
Jason Leghmann

Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA … Buy Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996: Zwischen Aktion, Reaktion und Wandel by Sterr, Martin (ISBN: 9783428091652) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders.

avatar
Jessica Kolhmann

Sterr, Martin: Lobbyisten Gottes - Die Christian Right in den USA von 1980 bis 1996. Zwischen Aktion, Reaktion und Wandel. Martin Sterr analysiert die Wandlungsprozesse des Phänomens Christian Right vor dem politischen Hintergrund der 80er und 90er Jahre. Die Christliche Rechte in der amerikanischen Politik ...